Förderverein schafft neuen Beamer an

Durch den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr e.V. wurde nach einem einstimmigen Vorstandsbeschluss ein neuer Beamer beschafft. Dieser ersetzt ein ca. 12 Jahre altes Gerät.

Der neue Beamer dient in erster Linie dazu, theoretische Unterrichte mit Hilfe von Präsentationen visuell ansprechend darzustellen und zu erläutern, wird aber auch im Rahmen von Lehrgängen des Main-Kinzig-Kreises am Wächtersbacher Sicherheitszentrum genutzt.

Durch die tatkräftige Unterstützung mehrerer Kameraden konnten an einem Wochenende im Juni die erforderlichen Umbaumaßnahmen im Unterrichtsraum durchgeführt werden. Drei Kameraden spendeten nicht mehr benötigte HiFi- und Sat-Komponeten um eine gute Ton- und Film-Wiedergabe zu ermöglichen.

Eingeweit wurde der neue Beamer im Rahmen der Fußballweltmeisterschaft 2014; alle Spiele der Endrunde wurden durch die Kameraden der Feuerwehr Wächtersbach zusammen mit ihren Partnerinnen in geselliger Runde geschaut und mit der deutschen Nationalmannschaft mitgefiebert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok