Einsatzbericht März 2015

header serie einsatzbericht

Einsatzbericht März 2015

Im März wurden durch die Feuerwehren aus Wächtersbach 9 Einsätze abgearbeitet.

Am 03.03. um 04:56 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Wasserschaden in einem Wohnhaus in der Ysenburger Straße alarmiert. Die Wasserleitung wurde abgeschiebert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 07.03 um 08:35 Uhr wurde die Feuerwehr Neudorf zu einer Hilfeleistung in die Weidenstraße alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 14.03. um 20:49 Uhr wurden die Feuerwehren aus Weilers, Neudorf, Hesseldorf und Wächtersbach zu einer Personensuche im Bereich der Bracht alarmiert. Das gesuchte Kind wurde gefunden und dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben. Leider verstarb das Kind im Krankenhaus. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge der Feuerwehr Neudorf, 1 Fahrzeug der Feuerwehr Weilers und Hesseldorf sowie 3 Fahrzeuge der Feuerwehr Wächtersbach.

Am 23.03. um 12:19 Uhr rückte das Wechselladerfahrzeug mit dem Abrollcontainer Atemschutz zu einem Brandeinsatz in Brachttal aus.

Am 24.03. um 18:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wächtersbach ein Brandsicherheitsdienst in der Heinrich-Heldmann-Halle gestellt.

Am 25.03. um 14:03 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur in der Bad Orber Straße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 27.03. um 06:29 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem brennenden LKW auf die BAB 66 alarmiert. Die Rauchentwicklung stammte von einer heiß gelaufenen Bremse. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und an die Polizei übergeben. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge.

Am 30.03. um 00:01 Uhr wurde die Feuerwehr Neudorf zu einem Hilfeleistungseinsatz im Am Rosengarten alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok