1. April-Meldung

Eine kleine Auflösung an dieser Stelle: Das war unsere 1. April-Meldung.
Auch wenn es für die Feuerwehren tatsächlich immer schwerer wird, aktuelle Wohnungs-/Haustüren mit den Werkzeugen der Feuerwehr aufzubrechen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok