Hinweise für den Winter

header_serie_information

 

Die Feuerwehren der Stadt Wächtersbach möchten die Bürger und Bürgerinnen aus Wächtersbach darum bitten, in dieser schneereichen Zeit ein paar wichtige Hinweise zu beachten:

Um die Löschwasserversorgung im Falle eines Brandes gewährleisten zu können, bittet die Feuerwehr Sie darum, (Unterflur-)Hydranten im Straßenbereich frei zu halten. Bitte keinen Schneehaufen/-berge darüber anhäufen oder Autos darauf parken. Die Unterflurhydranten im Straßenbereich erkennt man an einem ovalen gusseisernen Deckel sowie an dem Hydranten-Kennzeichnungsschild am Straßenrand.

   

Um der Feuerwehr sowie dem Rettungsdienst ein problemloses Vorankommen zu ermöglichen, bitten wir Sie, Fahrzeuge so zu parken, dass sie die Straße nicht verengen. Ebenso sollten Sie auch keine Schneehaufen anhäufen, die die Straße verengen. Eine Durchfahrtsbreite von mind. 2,50m muss sichergestellt sein, um ein Passieren von Einsatzfahrzeugen sicherzustellen.


Zu guter letzt sollten Sie noch die Hausnummer ggf. von Schnee oder Eis befreien, damit Feuerwehr und Rettungsdienst im Notfall ohne Zeitverzögerung die Einsatzstelle auffinden.
Eine vom Schnee befreite Zufahrt oder ein Weg zum Haus, ggf. mit Splitt gestreut, erleichtert dem Rettungsdienst und der Feuerwehr erheblich den Zugang zu Ihrem Haus.

Die aufgeführten Hinweise dienen dem Schutz und einer schnellen Hilfe der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt.

Die Feuerwehren der Stadt Wächtersbach bedanken sich für Ihr Verständnis und bitten um Ihre Unterstützung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok