Einsatzbericht März 2012

header_serie_einsatzbericht

Einsatzbericht März 2012

Im März wurden durch die Feuerwehren aus Wächtersbach 8 Einsätze abgearbeitet.

Am 01.03. um 22:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wittgenborn zu einem Hilfeleistungseinsatz im Dammweg alarmiert. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften.

Am 03.03. um 12:42 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Küchenbrand im Auweg alarmiert. Dabei handelte es sich aber nur um angebranntes Essen. Die Wohnung wurde belüftet. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 14 Einsatzkräften.

Am 11.03. um 10:25 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur im Stadtgebiet von Wächtersbach bis Neuwirthem alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 13.03. um 12:37 Uhr wurden die Feuerwehren aus Weilers und Wächtersbach zu einem Kleinbrand in der Gemarkung Weilers alarmiert. Der Brand wurde gelöscht. Im Einsatz war 1 Fahrzeug der Feuerwehr Weilers mit 4 Einsatzkräften und 1 Fahrzeug1 mit 6 Einsatzkräften der Feuerwehr Wächtersbach.

Am 16.03. um 19:54 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem brennenden Mülleimer vor der Kreissparkasse alarmiert. Der Mülleimer war bereits von einem Passanten gelöscht worden. Im Einsatz waren 2 Fahrzeug mit 10 Einsatzkräften.

Am 27.03. um 14:18 Uhr wurde der Gerätewart der Feuerwehr Wächtersbach alarmiert, um die Besatzung eines Rettungshubschraubers von der Landestelle zur Unfallstelle zu fahren. Der RTH konnte aber in der Nähe der Unfallstelle landen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok