Einsatzbericht Januar 2015

header serie einsatzbericht

Einsatzbericht Januar 2015

Im Dezember wurden durch die Feuerwehren aus Wächtersbach 8 Einsätze abgearbeitet.

Am 10.01. um 03:06 Uhr wurde die Feuerwehr Aufenau zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge.

Am 16.01. um 16:25 Uhr wurden die Feuerwehren aus Neudorf und Wächtersbach zu einem Alarm der Brandmeldeanlage einer Neudorfer Firma alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Täuschungsalarm. Im Einsatz war ein Fahrzeug der Feuerwehr Neudorf und 2 Fahrzeuge der Feuerwehr Wächtersbach.

Um 17:16 Uhr wurden die Feuerwehren aus Wittgenborn und Wächtersbach zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Landstraße zwischen Wittgenborn und Spielberg alarmiert. Im Fahrzeug befand sich keine Person mehr, somit musste die Feuerwehr nicht eingreifen. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge der Feuerwehr Wittgenborn und 3 Fahrzeuge der Feuerwehr Wächtersbach.

Am 17.01. um 19:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wächtersbach ein Brandsicherheitsdienst während der Faschingsveranstaltung „Rosa Sitzung“ in der Heinrich-Heldmann-Halle durchgeführt.

Am 29.01. um 12:36 Uhr wurde die Feuerwehr Aufenau zu einer Ölspur in der Frankfurter Straße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Am 31.01. um 07:14 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Verkehrshindernis auf der Landstraße zwischen Wächtersbach und Wittgenborn alarmiert. Der Baum wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok