41 - Samstag, 11.05.13 - 13:40 Uhr - F1 - Kleinfeuer

Einsatzbericht:

Im Rahmen der 65. Messe Wächtersbach, kam es am frühen Nachmittag zu einem Zwischenfall auf dem Messegelände.

Was anfänglich mit einer Rauchentwicklung begann, endete im Vollbrand der Friteuse eines Standes auf dem Freigelände. Durch das Personal wurde völlig Richtig und absolut Vorbildlich die brennende Friteuse vom Stromnetz genommen und mit einer Löschdecke abgedeckt - während dessen wurde das Personal des Brandsicherheitsdienstes verständigt.

Die herbeigeeilten Kameraden löschten die noch kleinen Flammen unter der Löschdecke mit einem Fettbrandlöscher. Sachschaden am Imbissstand entstand keiner.

An diesem Beispiel zeigt sich ganz deutlich welche Gefahren bei derartigen Veranstaltungen vorhanden sind und wie wichtig es ist, geeignete Mittel und geschultes Personal vorzuhalten.

Auf der Messe Wächtersbach ist es Pflicht, an jedem Stand mit Umgang von Fristeusen eine Löschdecke und einen entsprechenden Feuerlöscher vorzuhalten!

 

Eingesetzte Kräfte:

Brandsicherheitsdienst

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok