Einsatzbericht August 2010

header_serie_einsatzbericht

 

Einsatzbericht August 2010

Im August wurden durch die Feuerwehren aus Wächtersbach 14 Einsätze abgearbeitet.

Am 01.08. um 07:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wittgenborn ein Brandsicherheitsdienst in der Langgasse gestellt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 3 Einsatzkräften.

Am 03.08. um 18:43 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Alarm der Brandmeldeanlage des Altenheims der Arbeiter-Wohlfahrt alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge und 8 Einsatzkräften.

Am 07.08. um 10:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wittgenborn ein Brandsicherheitsdienst in der Langgasse gestellt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 3 Einsatzkräften.

Um 19:15 Uhr wurde durch die Feuerwehr Aufenau die Abholung des Kerbbaumes abgesichert. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 8 Einsatzkräften.

Am 09.08. um 20:47 Uhr wurde durch die Feuerwehr Aufenau der Lampionumzug im Rahmen der Aufenauer Kerb abgesichert. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 8 Einsatzkräften.

Am 14.08. um 11:18 Uhr war der Löschzug der Feuerwehr Wächtersbach, eine Katastrophenschutzeinheit die sich aus Fahrzeugen und Einsatzkräften aller Feuerwehren  der Stadt Wächtersbach zusammensetzt, bei einer Übung im Bereich Hochwasserschutz am Stausee in Bad Soden-Salmünster im Einsatz.

Am 18.08. um 14:24 Uhr
wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Alarm der Brandmeldeanlage des Globus Warenhaus alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 19.08. um 20:38 Uhr
wurde die Feuerwehr Aufenau zu einem Betriebsmittelauslauf nach einem Verkehrsunfall in die Marienstraße alarmiert. Die Betriebsstoffe wurden abgestreut und aufgenommen. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 14 Einsatzkräften.

Am 23.08. um 00:20 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem brennenden PKW auf der A66 alarmiert. Dabei handelte es sich vermutlich um einen böswilligen Alarm, es konnte kein brennendes Fahrzeug gefunden werden. Im Einsatz waren 4 Fahrzeuge mit 20 Einsatzkräften.

Um 19:30 Uhr wurden durch die Feuerwehr Wächtersbach im Rahmen eines lokalen Unwetters einige Sturmschäden im Stadtgebiet beseitigt. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 6 Einsatzkräften.

Am 28. Und 29.08. ab 08:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Aufenau ein Brandsicherheitsdienst auf der Moto-Cross-Strecke in Aufenau gestellt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 3 Einsatzkräften.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok