Einsatzbericht Mai 2011

header_serie_einsatzbericht

 

Einsatzbericht Mai 2011

Im Mai wurden durch die Feuerwehren aus Wächtersbach 31 Einsätze abgearbeitet.

Am 01.05. um 07:21 Uhr wurde durch die Feuerwehr Aufenau ein Brandsicherheitsdienst an der Moto-Cross-Strecke sichergestellt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 3 Einsatzkräften.

Am 09.05. um 12:09 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Böschungsbrand an der Bahnlinie alarmiert. Das Feuer wurde gelöscht. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften.

Am 11.05. um 06:49 Uhr wurden die Feuerwehren aus Wächtersbach und Neudorf zu einem Waldbrand zwischen Neudorf und Bad Soden-Salmünster alarmiert. Das Feuer wurde gelöscht. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge der Feuerwehr Wächtersbach mit 10 Einsatzkräften und 1 Fahrzeug der Feuerwehr Neudorf mit 6 Einsatzkräften.

Um 20:26 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Feuer zwischen Weilers und Neudorf auf einer Wiese alarmiert. Dabei handelte es sich um ein nicht angemeldetes Nutzfeuer. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften.

Am 18.05. um 16:36 Uhr wurden die Feuerwehren aus Wächtersbach, Wittgenborn, Leisenwald und Waldensberg zu brennenden Rundballen nach Waldensberg alarmiert. Die Rundballen brannten kontrolliert nieder.

Um 20:54 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem brennenden Baum im Schlossgarten alarmiert. Der Baum wurde abgelöscht. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 8 Einsatzkräften.

Am 19.05. um 18:50 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Brand in einem Industriebetrieb in der Industriestraße alarmiert. Dort brannte eine Lüftungsanlage. Der Brand wurde gelöscht. Ebenfalls an der Einsatzstelle war die Feuerwehr Bad Orb und Aufenau sowie die Werkfeuerwehr Heraeus. Im Einsatz waren 8 Fahrzeuge mit 26 Einsatzkräften.

Am 20.05. um 17:28 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu Nachlöscharbeiten in die Industriestraße alarmiert. Das Feuer wurde gelöscht. Im Einsatz waren 4 Fahrzeuge mit 16 Einsatzkräften.

 

Am 22.05. um 13:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wächtersbach im Rahmen des Jubiläumsumzuges des WCV im Stadtgebiet Wächtersbach ein Brandsicherheitsdienst gestellt. Im Einsatz waren 4 Fahrzeuge mit 16 Einsatzkräften.

Um 23:54 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur in die Industriestraße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 8 Einsatzkräften.

Am 25.05. um 17:13 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Flächenbrand zwischen Wächtersbach und Wittgenborn alarmiert. Es wurde kein Feuer gefunden. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 16 Einsatzkräften.

Vom 27.05. bis zum 31.05. wurden im Rahmen der Messe Wächtersbach insgesamt 11 Brandsicherheitsdienste durch die Wächtersbacher Feuerwehren geleistet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok