Einsatzbericht Januar 2013

header serie einsatzbericht

Einsatzbericht Januar 2013
 
Im Januar wurden durch die Feuerwehren der Stadt  Wächtersbach 8 Einsätze abgearbeitet.

Am 01.01. um 18:39 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Feuerschein am Wächtersbacher Schloss alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 03.01. um 15:40 Uhr wurden die Feuerwehren aus Wächtersbach, Waldensberg und Leisenwald zu einem Kaminbrand in der Reffestraße alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug der Feuerwehr Leisenwald mit 4 Einsatzkräften sowie der Führungsdienst der Feuerwehr Wächtersbach.

Am 09.01. um 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb in Biebergemünd alarmiert. Die Anfahrt wurde abgebrochen. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 8 Einsatzkräften.

Am 12.01. um 20:40 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wächtersbach der Abrollcontainer Atemschutz zu einem Brand nach Romsthal transportiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Am 17.01. um 15:49 Uhr wurde die Feuerwehr Aufenau zu einer Ölspur auf die Verbindungsstraße zwischen Wächtersbach und Aufenau alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 26.01. um 22:41 Uhr wurde die Feuerwehr Aufenau zu einer Amtshilfe in die Münchener Straße alarmiert. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 11 Einsatzkräften.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok