Einsatzbericht April 2013

 

header serie einsatzbericht

Einsatzbericht April 2013
 
Im April wurden durch die Feuerwehren der Stadt  Wächtersbach 14 Einsätze abgearbeitet.

Am 07.04. um 11:37 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer dringenden Türöffnung in der Breitenborner Straße alarmiert. Die Tür wurde geöffnet. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 09.04. um 18:19 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zum Alarm einer Brandmeldeanlage alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 12.04. um 10:20 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Hilfeleistungseinsatz in der Chatillioner Straße alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einastzkräften.

Um 11:27 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur im Bereich der Industriestraße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 15.04. um 00:48 Uhr wurden die Feuerwehren aus Waldensberg und Leisenwald zu einer Unterstützung des Rettungsdienstes  alarmiert. Im Einsatz war je 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 16.04. um 07:14 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur in der Main-Kinzig-Straße alarmiert. Die Ölspur im Stadtgebiet wurde beseitigt. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 20.04. um 10:50 Uhr wurde durch die Feuerwehr Aufenau ein Brandsicherheitsdienst durchgeführt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Am 21.04. um 07:47 Uhr wurde durch die Feuerwehr Aufenau ein Brandsicherheitsdienst durchgeführt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Am 23.04. um 11:54 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur in der Orber Straße alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 23.04. um 13:56 Uhr wurde die Gefahrgutkomponente der Feuerwehr Wächtersbach zu einem Gefahrguteinsatz in Bad Soden-Salmünster alarmiert. Der ausgetretene Stoff wurde aufgenommen und entsorgt. Im Einsatz waren 4 Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften.

Am 27.04. um 06:54 Uhr wurde der Abrollcontainer Atemschutz zu einem Einsatz in Steinau alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Um 18:34 Uhr wurde die Feuerwehr Wittgenborn zu einer Ölspur auf der Verbindungsstraße zwischen Wittgenborn und Waldensberg alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 16 Einastzkräften.

Am 30.04. um 15:35 Uhr wurde die Feuerwehr Waldensberg zu einer Ölspur auf der Verbindungsstraße zwischen Waldensberg und Leisenwald alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok