Einsatzbericht Oktober 2013

header serie einsatzbericht

Einsatzbericht Oktober 2013
 
Im Oktober wurden durch die Feuerwehren der Stadt Wächtersbach 8 Einsätze abgearbeitet.

Am 01.10. um 11:43 Uhr wurde die Feuerwehr Hesseldorf zu einer Ölspur in die Brachttalstraße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Um 12:10 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Alarm der Brandmeldeanlage der Friedrich-August-Genth-Schule alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 10 Einsatzkräften.

Am 05.10. um 07:17 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst in die Gelnhäuser Straße alarmiert. Vor Ort musste die Feuerwehr nicht tätig werden. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 12.10. um 09:37 Uhr wurde die Feuerwehr Wittgenborn zur Unterstützung der Birsteiner Feuerwehren mit dem Boot nach Fischborn alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 6 Einsatzkräften.

Am 15.10. um 09:57 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur im Stadtgebiet von Weilers alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Am 16.10. um 12:53 Uhr wurde die Feuerwehr Wittgenborn zu einer Ölspur in die Siedlungsstraße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 3 Einsatzkräften.

Um 12:53 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Ölspur in die Herzgrabenstraße alarmiert. Die Ölspur wurde beseitigt. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 4 Einsatzkräften.

Am 28.10. um 14:32 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einer Hilfeleistung auf die Verbindungsstraße zwischen Wittgenborn und Breitenborn alarmiert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok