Einsatzbericht Juni 2014

header serie einsatzbericht

Im Juni wurden durch die Feuerwehren aus Wächtersbach 19 Einsätze abgearbeitet.

Bis zum 02.06. wurden durch die Feuerwehr Wächtersbach, Weilers, Waldensberg, Wittgenborn und Aufenau Brandsicherheitsdienste auf der Messe Wächtersbach geleistet.

Am 06.06. um 17:26 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Kleinfeuer am Pendlerparkplatz am Bahnhof alarmiert. Das Feuer wurde gelöscht. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 08.06. um 08:00 Uhr wurde durch die Feuerwehr Wächtersbach der Brüder-Grimm-Lauf abgesichert. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge und 4 Einsatzkräfte.

Am 09.06. um 12:25 Uhr rückten 2 Einsatzkräfte der Feuerwehr Wächtersbach zu einem First-Responder-Einsatz aus. In der Industriestraße benötigte ein Fahrradfahrer medizinische Hilfe. Der Patient wurde an die Besatzung eines Rettungshubschraubers übergeben.

Am 13.06. um 11:05 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem brennenden PKW auf der BAB 66 alarmiert. Es wurde kein brennendes Fahrzeug gefunden. Im Einsatz waren 3 Fahrzeuge mit 14 Einsatzkräften.

Am 15.06. um 12:41 Uhr wurde durch die Feuerwehr Neudorf die Feier zum 10-jährigen Bestehen des Südbahnradweg abgesicht. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 4 Einsatzkräften.

Am 17.06. um 11:06 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem Brand an der Bahnlinie nach Bad Orb alarmiert. Das Feuer wurde gelöscht. Im Einsatz waren 2 Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften.

Am 18.06. um 13:18 Uhr wurde die Feuerwehr Wächtersbach zu einem gelöschten Feuer an der B276 in Richtung Hesseldorf alarmiert. Die Brandstelle wurde kontrolliert. Im Einsatz war 1 Fahrzeug mit 2 Einsatzkräften.

Um 14:51 Uhr wurden die Feuerwehren aus Leisenwald, Waldensberg, Wittgenborn und Wächtersbach zu einem Alarm der Brandmeldeanlage einer Firma in der Rinderbügener Straße alarmiert. Dabei handelte es sich um einen Fehlalarm.

Am 19.06. ab 09:30 Uhr wurden durch die Feuerwehren Wächtersbach und Aufenau die Fronleichnahmprozessionen im Stadtgebiet von Wächtersbach und Aufenau abgesichert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok